Aktuelles Sport

Radball-NRW – Verbandspokal U17/U19

 R A D B A L L – NRW Verbandspokal U 17/U19


Sven Kühn und Torsten Schmitz auf Rang 5

Sven Kuehn

Sven Kühn

Thorsten Schmitz

Thorsten Schmitz

Acht Mannschaften aus dem Bereich U 17 und U 19 bewarben sich um den NRW-Landespokal 2013, der am Sonntag in der Stoffeler Schulturnhalle zur Austragung kam.

Radball-NRW-Verbandspokal-2013_0001

Mit dabei das hoffnungsvolle Nachwuchsteam Sven Kühn und Torsten Schmitz vom Ausrichter RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf.

Radball-NRW-Verbandspokal-2013_0004

Gespielt wurde in zwei Gruppen und die Düsseldorfer trafen in ihrer Gruppe auf die Favoriten RSV Leeden und RSC Schiefbahn beide U 19. Beide Mannschaften belegten am Ende auch die ersten beiden Plätze.


Trotz großer Gegenwehr mussten sich Sven und Torsten beiden Mannschaften mit 2:6, bezw. 2:5 geschlagen geben. RV Baesweiler wurde in der Vorrunde mit 5:0 besiegt.

Radball-NRW-Verbandspokal-2013_0003

In der Endrunde um die Ränge 5-8 besiegten die Düsseljungs RV St. Hubert mit 4:2 und RSC Münster mit 8:0 dazu kam aus der Vorrunde das 5:0 gegen RV Baesweiler was Sven und Torsten insgesamt einen guten fünften Platz einbrachte mit dem man durchaus zufrieden sein konnte.

Radball-NRW-Verbandspokal-2013_0005

“ Meine Jungs waren die beste U 17 Mannschaft und deshalb ist der fünfte Platz doch ein schöner Erfolg“ sagte Trainer Klaus Kolender nach dem Turnier.

Alle Fotos: ©RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf





Related posts: