Aktuelles Sport

Radball U 17

Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft

Radball U 17

Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft

 

Starke Mannschaften aus Hessen, SV Eberstadt und TUS Mengeringhausen, sowie RVM Bilshausen aus Niedersachsen, ergänzt durch das NRW Team RV Niedermehnen, warten auf das U 17 Team des RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf Sven Kühn und Torsten Schmitz am Samstag in der Stoffeler Schulturnhalle.

Ausgetragen wird das Radball – Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft.

 

Bisher hatten die „Frisch auf“ Jungs auf Landesebene keine Gegner zu fürchten, denn bereits zum vierten Mal in Folge konnten sie sich die Landesmeisterschaft ungeschlagen sichern. Richtig Paroli bieten konnte ihnen eigentlich keine Mannschaft. Das wird sich am Samstag aber bestimmt ändern.

Radball

Hier treffen Sven und Torsten möglicherweise auf altersmäßig und spielerisch stärkere Mannschaften. Für die Düsseljungs, die zum ersten Mal in der Jugendklasse spielen, wäre das Erreichen des Viertelfinales ein großer Erfolg.

Es lohnt sich also am Samstag, ab 14:00 Uhr in die Stoffeler Schulturnhalle an der Schmiedestr. 10a zu kommen.

15 Spiele, die in dieser Klasse schon tollen Sport bieten, kommen zur Austragung.


Quelle: PM – RMSV „Frisch auf“ Düsseldorf

 

Related posts: